Casa Batlló Barcelona

218
Casa Batllo
Lesedauer 2 MinutenLesedauer 2 Minuten

Die Casa Batlló ist ein weltberühmtes Gebäude, das von Antoni Gaudí entworfen wurde. Es befindet sich am Passeig de Gràcia im Stadtteil Eixample in Barcelona, Katalonien, Spanien. Der Bau der Casa Batlló Barcelona begann 1904 und wurde 1906 abgeschlossen.

Das Casa Batlló Barcelona ist eines der berühmtesten Werke von Antoni Gaudí. Es ist ein sehr individuelles Gebäude, das sich durch seine wellenförmige Fassade und den Einsatz von Licht und Farbe auszeichnet. Die Fassade der Casa Batlló Barcelona ist mit gebrochener Keramik verkleidet, einer Technik, die als Trencadís bekannt ist. Besonders ist außerdem, dass es im gesamten Gebäude keine geraden Linien gibt. Das Casa Batlló Barcelona wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Heute ist es als Museum für die Öffentlichkeit zugänglich.

Museum Casa Batlló

Das Museum befindet sich in der Mitte des Gebäudes im Hauptgeschoss. Es erstreckt sich über eine Fläche von 1.400 m² und ist auf verschiedene Räume verteilt:

Das Wohnzimmer, auch bekannt als “Salon Rosa”, in dem du einige von Gaudí entworfene Originalmöbel sehen kannst.

Das Esszimmer mit einem Tisch und Stühlen, die von Gaudí entworfen wurden.

Gaudís Büro, das so erhalten geblieben ist, wie er es verlassen hat.

Ein Raum, der dem Andenken von Antoni Gaudí gewidmet ist, mit Fotos und persönlichen Gegenständen.

Die Dachterrasse, von der aus du einen herrlichen Blick auf Barcelona hast.

Das Casa Battló Barcelona ist eines der meistbesuchten Gebäude in Barcelona. Wenn du es besuchen möchtest, empfehlen wir dir, deine Tickets im Voraus zu kaufen, um Warteschlangen zu vermeiden.

Wann ist die Casa Batlló geöffnet?

Die Öffnungszeiten der Casa Batlló sind je nach Jahreszeit unterschiedlich. Von Oktober bis März ist die Öffnung von 9 Uhr bis 18 Uhr, und von April bis September von 9 Uhr bis 20 Uhr. Der letzte Einlass ist eine Stunde vor Schließung. Das Casa Batlló ist am 1. Januar, 1. Mai und 25. Dezember geschlossen.

Wenn du bei deinem Besuch nicht in einer langen Warteschlange stehen möchtest, kann du dir vorher schon ein Ticket ohne anstehen sichern.

Wie komme ich zur Casa Batlló?

Am besten erreichst du die Casa Batlló mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Die U-Bahn-Haltestelle Passeig de Gràcia (L2, L3 und L4) befindet sich direkt vor dem Gebäude. Du kannst auch die Buslinien 7, 22, 24, 39, 41, 55, D20 und N2 nehmen.

Wenn du mit dem Auto kommst, gibt es in der Nähe der Casa Batlló mehrere öffentliche Parkplätze. Bitte beachte, dass der Verkehr im Zentrum Barcelonas sehr stauanfällig sein kann.

Urlaub in Barcelona

Booking.com