Castell de Bellver Mallorca

264
Castell Bellver
Lesedauer < 1 MinuteLesedauer < 1 Minute

Das Castell de Bellver ist eine vielbesuchte Touristenattraktionen auf Mallorca. Es ist eine Burg im gotischen Stil aus dem 14. Jahrhundert, die auf einem Hügel im Zentrum von Palma de Mallorca liegt. Die Burg wurde als königliche Residenz für den König von Mallorca gebaut, aber später wurde sie als Militärfestung genutzt und Gefangene wurden dort festgehalten.

Die Burg hat drei Haupttürme, von denen aus man einen atemberaubenden Blick auf die Stadt Palma und die umliegende Landschaft hat. In der Burg befindet sich auch ein Museum, das eine Sammlung von Kunstwerken und Artefakten aus der Geschichte Mallorcas beherbergt. Besucher können auch einen Spaziergang über das Gelände der Burg machen, das mit Gärten und Springbrunnen wunderschön angelegt ist.

Öffnungszeiten des Schloss Bellver

April – September:

  • Montag: geschlossen
  • Dienstag bis Samstag: 10:00 – 19:00 Uhr
  • Sonn- und Feiertage: 10:00 – 15:00 Uhr

April – September:

  • Montag: geschlossen
  • Dienstag bis Samstag: 10:00 – 18:00 Uhr
  • Sonn- und Feiertage: 10:00 – 15:00 Uhr

Eintrittspreise des Castell de Bellver

Erwachsene: €4,00

Kinder unter 16 Jahren: kostenlos

Studenten, Senioren über 65 Jahre und Behinderte: €2,00

Wie komme ich zum Castell Bellver?

Adresse: Carrer Camilo José Cela, s/n, 07014 Palma, Illes Balears, Spanien

Am besten erreicht man das Castell de Bellver mit dem Bus von der Plaza Espana aus. Die Busse, die dorthin fahren, sind die Nummern 3, 6, 11, 13, 15, 19 und 30. Sie können auch von überall in Palma ein Taxi nehmen. Die Busfahrt dauert etwa 15 Minuten. Es gibt auch einen Parkplatz am Fuße des Hügels, wenn du lieber mit dem Auto fährst.

Günstige Pauschalreisen nach Mallorca