El Rastro Flohmarkt Madrid

284
Flohmarkt
Lesedauer < 1 MinuteLesedauer < 1 Minute

El Rastro ist einer der bekanntesten und kultigsten Märkte in Madrid, und das aus gutem Grund. Dieser riesige Markt unter freiem Himmel nimmt jeden Sonntagmorgen die Straßen rund um La Latina ein und zieht Scharen von Einheimischen und Touristen gleichermaßen an. El Rastro ist der perfekte Ort, um einzigartigen Schmuck, Vintage-Kleidung, Antiquitäten und vieles mehr zu finden. Auch wenn es anfangs überwältigend sein kann, ist es ein absolutes Muss, in Madrid ein paar Stunden auf dem El Rastro zu verbringen.

Sei aber früh da, wenn du den Menschenmassen entgehen willst! Pro-Tipp: Wenn du auf der Suche nach Souvenirs bist, die du mit nach Hause nehmen kannst, ist El Rastro der richtige Ort für dich. Von von traditionellen spanischen Fächern bis hin zu handbemalten Töpferwaren gibt es viele einzigartige Geschenke zu finden.

Wann ist El Rastro geöffnet?

El Rastro ist jeden Sonntag von 9 bis 15 Uhr geöffnet. Allerdings fangen viele Stände schon um 13 Uhr an, ihre Sachen zu packen. Wenn du also länger stöbern möchtest, solltest du früh da sein. Pro-Tipp: Viele Geschäfte bieten am Nachmittag auch Rabatte an, wenn du also ein Schnäppchen machen willst, ist das die richtige Zeit.

Wie komme ich zum El Rastro Flohmarkt?

Der Markt befindet sich im Viertel La Latina in Madrid, südlich der Puerta del Sol. Am besten fährst du mit der Metro dorthin, denn der Markt kann ziemlich voll sein und das Parken kann schwierig sein. Die nächstgelegenen Metrostationen sind Tirso de Molina (L1) oder La Latina (L5).

Viel Spaß bei der Schnäppchenjagd!

Entdecke Madrid

Booking.com