Museum der Schönen Künste von Valencia – Museu de Belles Arts de València

201
Museum der schönen Künste Valencia
Lesedauer < 1 MinuteLesedauer < 1 Minute

Das Museum der Schönen Künste von Valencia wurde 1839 gegründet und ist eines der ältesten und wichtigsten Museen Spaniens. Das Museum ist in einem wunderschönen neobarocken Gebäude untergebracht und verfügt über eine beeindruckende Sammlung von Gemälden, Skulpturen und anderen Kunstwerken aus dem 14. bis 20. Jahrhundert. Zu den Highlights gehören Meisterwerke von valencianischen Künstlern wie Joan Miró und Pablo Picasso sowie eine umfangreiche Sammlung orientalischer Kunst.

Ein Besuch im Museum der Schönen Künste von Valencia ist ein Muss für jeden Kunstliebhaber, der die Stadt besucht. Verpasse nicht die Gelegenheit, einige der besten Beispiele spanischer und europäischer Kunst aus der Nähe zu betrachten!

Öffnungszeiten des Museums der schönen Künste in Valencia:

Dienstag bis Samstag: 10:00 Uhr – 20:00 Uhr

Sonntag und Feiertage: 10:00 Uhr – 14:30 Uhr

Montags: geschlossen

Wie viel kostet der Eintritt ins Museu de Belles Arts de València

Der Eintritt in das Museum der Schönen Künste in Valencia ist für alle Besucher kostenlos.

Wie komme ich zum Museu de Belles Arts de València

Das Museum der Schönen Künste von Valencia befindet sich im Stadtzentrum, nur wenige Gehminuten vom Hauptplatz (Plaza de la Reina) und der Kathedrale entfernt. Die nächstgelegene U-Bahn-Station ist “Xàtiva” auf der Linie 1. Es gibt auch mehrere Buslinien, die in der Nähe des Museums halten (Linien 3, 6, 7, 8, 19 und 32).

Booking.com