Retiro-Park Madrid – Parque del Retiro

295
Retiro Park
Lesedauer 2 MinutenLesedauer 2 Minuten

Der Retiro Park ist einer der größten Parks in Madrid und ein beliebtes Ziel für Einheimische und Besucher. Der Park geht auf das 16. Jahrhundert zurück, als er als königliches Jagdgebiet angelegt wurde. Im 19. Jahrhundert wurde er in einen öffentlichen Park umgewandelt und ist heute eine der beliebtesten Grünflächen der Stadt.

Der Park ist über 350 Hektar groß und bietet eine Reihe von Attraktionen, darunter einen großen See, zahlreiche Skulpturen und Denkmäler sowie einen wunderschönen Rosengarten. Besucher können auch an einer Reihe von Aktivitäten teilnehmen, wie z. B. Kutschfahrten, Ruderbootverleih und vieles mehr. Im Retiro Park finden außerdem das ganze Jahr über zahlreiche Veranstaltungen statt, die ihn zu einem noch beliebtes Ziel.

Egal, ob du dich in der Natur entspannen oder an einer der vielen Aktivitäten teilnehmen möchtest, der Retiro Park ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Beliebt bei Besuchern sind außerdem Audio- und Segway-Touren durch den Retiro-Park. Diese könnt Ihr ganz einfach hier buchen:

Palacio de Cristal

Palacio de Cristal

Der Palacio de Cristal ist eine der beliebtesten Touristenattraktionen in Madrid. Der Palacio ist ein Gebäude aus Glas und Metall, das sich im Retiro-Park befindet. Er wurde 1887 erbaut und beherbergte ursprünglich eine Kunstausstellung. Heute wird der Palacio de Cristal für eine Vielzahl von Veranstaltungen genutzt, darunter temporäre Kunstausstellungen, Konzerte und andere kulturelle Events.

Wenn du auf der Suche nach etwas Abwechslung in Madrid bist, ist der Palacio de Cristal auf jeden Fall einen Besuch wert.

Sehenswürdigkeiten im Parque del Retiro

Wenn du durch den Retiro-Park schlenderst, halte Ausschau nach den zahlreichen Skulpturen und Denkmälern. Eine der berühmtesten ist der Angel Caido (Gefallener Engel), der von Francisco Gutierrez Selgas zum Gedenken an die Gefallenen geschaffen wurde engeln während des Engelskrieges.

Der Retiro Park beherbergt auch eine Reihe von Museen, darunter das Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofia und das Museo del Prado. Wenn du dich für Kunst, Kultur oder Geschichte interessierst, dann sind diese Museen auf jeden Fall einen Besuch wert.

Wie komme ich zum Retiro-Park?

Der Retiro Park liegt im Zentrum von Madrid und ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln leicht zu erreichen. Die nächstgelegene U-Bahn-Station ist Retiro (Linie 2). Du kannst auch mit dem Bus zu einer der vielen Haltestellen fahren, die sich rund um den Park befinden.

Wann ist die beste Zeit für einen Besuch im Retiro Park?

Der Park ist das ganze Jahr über geöffnet, aber die beste Zeit für einen Besuch ist definitiv im Frühling oder Sommer. Das Wetter ist normalerweise perfekt, um durch den Park zu schlendern und die Sehenswürdigkeiten zu bewundern. Außerdem finden in diesen Monaten zahlreiche Veranstaltungen im Park statt, so dass du viel zu tun hast.

Entdecke Madrid:

Booking.com