Whale Watching Teneriffa

204
Grindwal Teneriffa
Lesedauer 2 MinutenLesedauer 2 Minuten

Whale Watching auf Teneriffa ist ein tolles Erlebnis. Es gibt mehrere Unternehmen, die Walbeobachtungstouren anbieten, und jedes hat etwas anderes zu bieten. Die Walbeobachtung ist eine großartige Möglichkeit, einige der schönsten Lebewesen der Welt zu sehen und gleichzeitig etwas über diese erstaunlichen Tiere zu lernen.

Das Beste an der Walbeobachtung auf Teneriffa ist, dass du die Wale oft aus nächster Nähe sehen kannst. Das liegt daran, dass es viele Reiseveranstalter gibt, die mit ihren Booten mitten in das Geschehen hineinfahren. So kannst du die Wale beim Schwimmen und Spielen beobachten und hast sogar die Möglichkeit, sie zu streicheln!

Wenn du mehr über Wale erfahren möchtest, dann ist Whale Watching auf Teneriffa die perfekte Aktivität für dich. Du wirst nicht nur diese großartigen Tiere aus nächster Nähe sehen, sondern auch etwas über ihre Ökologie und Gewohnheiten lernen. Whale Watching ist eine großartige Möglichkeit, mit der Natur in Kontakt zu treten, und ein Erlebnis, das du nie vergessen wirst.

Welche Wale leben auf Teneriffa?

Grindwal Mutter & Baby

Es gibt zwei Arten von Walen, die auf Teneriffa leben: Pottwale und Grindwale. Pottwale sind die größten der beiden und können bis zu 16 Meter lang werden. Grindwale sind etwas kleiner, aber immer noch ziemlich groß – sie können bis zu 6 Meter lang werden. Beide Walarten sind absolut riesig und ein echter Hingucker!

Wann ist die beste Zeit, um auf Teneriffa Wale zu beobachten?

Die beste Zeit, um auf Teneriffa Wale zu beobachten, ist von Juni bis September. In dieser Zeit ist das Wasser am wärmsten und die Pottwale sind am aktivsten. Du kannst aber auch das ganze Jahr über Grindwale sehen.

Wo kann man auf Teneriffa Wale beobachten?

Der beste Ort, um Wale auf Teneriffa zu beobachten, liegt vor der Küste von Los Gigantes. Los Gigantes ist ein kleines Fischerdorf im südwestlichen Teil der Insel. Von hier aus kannst du mit einem Boot hinausfahren und die Wale aus nächster Nähe beobachten. Es gibt auch mehrere Aussichtspunkte entlang der Klippen, von denen du die Wale von oben beobachten kannst.

Was solltest du auf eine Walbeobachtungstour mitnehmen?

Wenn du auf eine Walbeobachtungstour gehst, solltest du Sonnencreme, einen Hut, eine Sonnenbrille und viel Wasser mitnehmen. Außerdem brauchst du eine Kamera, um Fotos von den Walen zu machen! Das Wichtigste ist jedoch, dass du deine Neugier und Begeisterung mitbringst – du wirst mit Sicherheit eine tolle Zeit haben!

Entdecke Teneriffa