Anaga Rural Park – Landschaftspark Anaga

215
Anaga Rural Park
Lesedauer 2 MinutenLesedauer 2 Minuten

Der Anaga Rural Park ist ein Schutzgebiet auf den Kanarischen Inseln, das am 26. Juli 1994 zum Landschaftspark erklärt wurde. Es hat eine Ausdehnung von 10.300 Hektar und befindet sich in der Gemeinde Santa Cruz de Tenerife, im Nordosten der Insel Teneriffa.

Zu diesem Naturraum gehören die geologisch interessanten Reliefs des Anaga-Gebirges und die Laurisilva-Wälder, die seine Hänge bedecken. Die menschliche Präsenz in diesem Gebirge ist sehr alt, denn es gibt Überreste von Siedlungen der Ureinwohner und späterer Bevölkerungen aus verschiedenen Epochen.

Die Ökosysteme des Parks sind sehr vielfältig, da es auf der Insel eine Vielzahl von Mikroklimata gibt. Innerhalb seiner Grenzen können wir findest du Wälder, Klippen, Schluchten, Sandflächen und Lorbeerhaine. Diese Vielfalt an Landschaften beherbergt eine große Anzahl endemischer Tier- und Pflanzenarten.

Der Parque Rural de Anaga ist ein Ort von großer Schönheit, der auf jeden Fall einen Besuch wert ist, wenn du auf Teneriffa bist. Er ist ein idealer Ort zum Wandern und um die Natur der Insel zu genießen.

Brücke im Anaga Gebirge

Was kann ich im Anaga Rural Park machen?

Es gibt mehrere Wanderwege, die du im Park begehen kannst. Einer der beliebtesten ist die “Ruta de los sentidos”, ein Rundweg von etwa 8 Kilometern, der durch einige der schönsten Orte im Park führt. Der Weg führt durch Wälder, Klippen und Lorbeerwälder und es gibt mehrere Aussichtspunkte entlang des Weges, von denen aus du einen atemberaubenden Blick auf die Landschaft genießen kannst.

Wenn du den Park auf eigene Faust erkunden willst, kannst du auch ein Auto mieten. So kannst du deine eigene Reiseroute erstellen und anhalten, wann immer du willst, um Fotos zu machen oder einfach die Aussicht zu genießen.

Wenn du lieber eine geführte Tour zum Landschaftspark Anaga unternehmen möchtest, gibt es auch hier zahlreiche Optionen.

Wann ist die beste Zeit, um das Anaga-Gebirge zu besuchen?

Die beste Zeit für einen Besuch im Anaga Rural Park ist von Oktober bis Mai. In den Monaten Juni, Juli und August ist es auf Teneriffa normalerweise sehr heiß und trocken, was das Wandern ziemlich schwierig machen kann.

Wie komme ich zum Anaga Rural Park?

Der beste Weg zum Anaga Rural Park ist mit dem Auto. Du kannst die Straße TF-12 von Santa Cruz de Tenerife in Richtung El Rosario nehmen. Nach etwa 15 Kilometern siehst du Schilder zum Park. Sobald du im Park bist, gibt es mehrere Wanderwege, denen du folgen kannst.

Wenn du kein Auto hast, gibt es einen öffentlichen Bus, der von Santa Cruz de Tenerife zum Park fährt. Die Busgesellschaft TITSA bietet eine Linie namens “Anaga Rural” (Linie 992) an, die von Santa Cruz de Tenerife nach Chinamada fährt und dabei an einigen der interessantesten Orte im Park vorbeikommt.

Entdecke Teneriffa